Angebot holen! Preisvergleich Reisegutschein
Kontakt
 

Die ideale Reise für Tier- und Naturliebhaber. Sie lernen im Amazonas die unglaubliche Flora und Fauna des Regenwaldes kennen und entdecken das Naturparadies im Pantanal. Der letzte Abschnitt Ihrer Reise führt Sie zu den gigantischen Wasserfällen von Foz do Iguaçú im Dreiländereck Argentinien-Paraguay-Brasilien.

 

Reiseverlauf

Hoteldetails Detailansicht Listenansicht

Nach Ihrer Ankunft Transfer zum Stadthotel. Rest des Tages zur freien Verfügung.

Transfer zur Turtle Lodge im Amazonasgebiet. Unterwegs sehen Sie das spektakuläre "Meeting of the Waters“. F/M/A

Nach einem atemberaubenden Sonnenaufgang starten Sie zu einer Survival-Dschungeltour. Ein erfahrener Guide zeigt Ihnen Techniken, wie man auf Bäume klettert, Trinkwasser und Essbares findet. Nachmittags unternehmen Sie einen Ausflug mit Ruderbooten. Abends können Sie Kaimane beobachten. F/M/A

Beim Besuch eines Caboclo-Hauses lernen Sie die Bräuche und Kultur der Einheimischen kennen. F/M/A

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine geführte Dschungeltour durch die einheimische Pflanzenwelt. Zudem lernen Sie, wie Kautschuk hergestellt wird. Am Nachmittag und Abend haben Sie die Möglichkeit, die Tiere am Fluss zu beobachten. F/M/A

Morgens geht es weiter durch geflutete Gebiete und Kanäle, die sogenannten Igapós und Igarapés. Wo der Wasserstand es zulässt, beobachten Sie mit etwas Glück Süßwasserdelphine. Sie besuchen außerdem eine Schule in einem Eingeborenendorf und die zugehörige Gemeinde. Anschließend Rückfahrt nach Manaus zu einem einfachen Stadthotel. F/M

Transfer zum Flughafen in Manaus und Flug nach Cuiabá. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel (ohne RL). F

Am Vormittag fahren Sie in die Umgebung von Bom Jardim zum Schnorcheln in unberührter Naturlandschaft. Nachmittags unternehmen Sie eine kleine Wanderung in die Umgebung von Bom Jardim, wo Sie zahlreiche Flüsse und traumhafte Landschaften erwarten. F/M/A

Nach dem Frühstück in der Lodge fahren Sie nach Poconé, der letzten Stadt vor dem Pantanal. Nach dem Mittagessen geht es zu Ihrer Lodge. Entlang der Transpantaneira können Sie die ersten Tier- und Pflanzenbeobachtungen anstellen. F/M/A

Bei einer Sonnenaufgangstour können Sie zahlreiche Tiere beobachten. Anschließend wahlweise Reit- oder Kanutour. F/M/A

Morgens geht es zu Fuß in die Umgebung der Lodge, um weitere Tiere aufzuspüren. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine Bootsfahrt. Mit etwas Glück können Sie verschiedene Reiherarten, Hyazinth-Aras, Kaimane und Riesenotter sehen. Nach dem Abendessen besteht die Möglichkeit, eine Nachtsafari zu unternehmen. F/M/A

Transfer zum Flughafen in Cuiabá und Flug zum nächsten Naturparadies Brasiliens: den Iguaçú-Wasserfällen. Nach Ihrer Ankunft in Foz do Iguaçú Transfer vom Flughafen zum Hotel. F

Besuch der brasilianischen Seite des Nationalparks sowie des Vogelparks von Foz do Iguaçú mit mehr als 150 verschiedenen Arten. In riesigen Volieren können Sie Aras, Papageien und Tukane hautnah beobachten. F

Abstecher auf die argentinische Seite der Wasserfälle. Hier können Sie die Kaskaden aus aller nächster Nähe bewundern. F

Transfer vom Hotel zum Flughafen (ohne RL). F

 

LEISTUNGEN & PREISE

Inkludiert:

  • alle innerbrasilianischen Flüge wie aufgeführt/Economy Class
  • Übernachtungen im DZ in Mittelklassehotels (im Pantanal und im Amazonasgebiet einfache Unterkunft)
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung
  • Gutschein für einen Reiseführer
  • Umweltbeitrag grünes Klima

Nicht inkludiert:

  • Langstreckenflug
  • Trinkgelder, Getränke und persönliche Ausgaben
 
 
 

Veranstalter: Miller Reisen


Alles aus einer Hand: auch mit Flügen ab Deutschland / Österreich / Schweiz buchbar

Teilnehmer: ab 2 Personen

Preiszuschläge für den Jahreswechsel, Ostern und örtliche Feiertage sind möglich.

 

 

Nachprogramm Rio de Janeiro

15. Tag: Foz do Iguaçú - Rio de Janeiro

Transfer zum Flughafen (ohne RL) und Flug nach Rio de Janeiro. Nach Ihrer Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel. F

16. Tag: Rio de Janeiro

Heute geht es zu einer sechsstündigen Tour durch Rio de Janeiro. Mit der Zahnradbahn fahren Sie durch den Stadturwald auf den Gipfel des Corcovado (710 m) mit seiner unverwechselbaren 38 m hohen Christusstatue. Von hier aus haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Stadtteile Flamengo, Botafogo, Copacabana und Ipanema. Anschließend geht es mit der Schwebebahn auf den Zuckerhut (394 m). Von hier genießen Sie ebenfalls einen grandiosen Blick über die Stadt. F

17. Tag: Rio de Janeiro

Transfer zum Flughafen (ohne RL). F 

 
Jetzt Anfragen
 

Bildergalerie

Brasiliens Naturparadiese
Brasiliens Naturparadiese
Brasiliens Naturparadiese
Brasiliens Naturparadiese
Brasiliens Naturparadiese
Brasiliens Naturparadiese
Brasiliens Naturparadiese

Ihr Angebot:

ab € 4.795,- p.P.
ab € 4.795,- p.P.
jetzt buchen
Aktuell sieht sich 1 weitere Person dieses Angebot an.
Datenschutz AGBImpressum
Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert

Lehrlingsausbildung
Zahlungsmöglichkeiten