Angebot holen! Preisvergleich Reisegutschein
Kontakt
 
Rundreise

Guatemala, Honduras, El Salvador - entdecken Sie diese farbenfrohen Länder der Maya sowie beeindruckende Märkte und Vulkane auf einer eindrucksvollen Rundreise! Wir führen Sie ins Hochland, nach Tikal, über die Karibikküste nach Copán und weiter nach El Salvador.

 

Reiseverlauf

Hoteldetails Detailansicht Listenansicht

Individuelle Anreise zum gewählten Abflughafen. Flug nach Guatemala City. Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel.

Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie die Plaza Central, den Nationalpalast und die Kathedrale Metropolitana. Außerdem besuchen Sie ein Museum der Mayakultur, welches eine umfassende Sammlung von Gegenständen der Maya aus ganz Guatemala beherbergt. Weiterfahrt durch das guatemaltekische Hochland nach Antigua.

Sie besichtigen Antigua, eine der ältesten Städte Lateinamerikas und frühere koloniale Hauptstadt. Anschließend besuchen Sie die Ruinen eines Ordensklosters und eine Kaffeefinca. Weiterfahrt nach Panajachel.

Auf einem Bootsausflug lernen Sie den Atitlán See und das traditionelle Dorf Santiago Atitlán, am Fuße der mächtigen Vulkane gelegen, kennen. Weiter geht es nach San Antonio Palopó - bekannt für seine Textilherstellung - und zum Dorf Santa Catarina Palopó. Rückfahrt nach Panajachel

Ihr erstes Tagesziel ist heute der berühmte, farbenprächtige Markt von Chichicastenango. Danach besichtigen Sie die über 400 Jahre alte Kirche Santo Tomás. Anschließend Fahrt nach Quetzaltenango.

Nach dem Besuch der Orte Almolonga und Zunil geht die Fahrt zum Markt in San Francisco El Alto, wo Sie einen beeindruckenden Panoramablick bis zum 17 km entfernten Quetzaltenango und die dahinter liegenden Vulkane genießen können. Vor der Rückfahrt nach Guatemala City besuchen Sie noch die in den Farben der Maya-Mythologie bemalte Kirche von San Andrés Xecúl.

Früher Flug von Guatemala City nach Flores. Busfahrt zur berühmten Mayastätte Tikal inmitten des tropischen Regenwaldes. Das archäologische Juwel zählt zu den wichtigsten und beeindruckendsten Mayastätten.

Fahrt von der nördlichen Dschungelregion Petén an die Karibikküste. Bootstour auf dem Río Dulce vorbei an der Festung San Felipe und weiter flussabwärts nach Livingston. Die Karibikstadt ermöglicht Ihnen einen umfassenden Einblick in das Leben der Garífunas.

Morgens Bootstour zurück nach Río Dulce und Fahrt Richtung Westen nach Quiriguá, einer kleinen archäologischen Stätte. Anschließend Weiterfahrt Richtung Honduras in den kleinen Ort Copán.

Die Ruinen von Copán gehören neben Tikal, Chichén Itzá und Uxmal zu den herausragendsten Bauwerken, welche die Maya je geschaffen haben. Sie besichtigen die Akropolis, den Ballspielplatz, die berühmte Hieroglyphentreppe, die Plaza Central mit ihren künstlerischen Stelen sowie das Skulpturenmuseum.

Fahrt über die Grenze nach El Salvador. Besuch der archäologischen Ausgrabungsstätte Joya del Cerén (UNESCO-Weltkulturerbe). Anschließend Weiterfahrt in die Hauptstadt San Salvador.

Stadtrundfahrt durch San Salvador. Sie sehen das historische Zentrum, die Kathedrale mit ihrer beeindruckenden Mosaik-Fassade, den Nationalpalast sowie das Nationaltheater. Anschließend besuchen Sie die Kirche El Rosario und die Reliefkarte im Militärmuseum. Weiterfahrt nach Suchitoto

Fahrt zum Nationalpark Cerro Verde. Kurze Wanderung mit atemberaubenden Blicken auf Vulkane sowie den Coatepeque See. Anschließend Besichtigung der zweitgrößten Stadt des Landes, Santa Ana. Weiterfahrt zur präkolumbischen Mayastätte Tazumal und Besuch von Apaneca, der zweithöchsten Stadt des Landes, berühmt für ihr angenehm kühles Klima und ihre preisgekrönte Kaffeeproduktion.

Von Apaneca aus fahren Sie die Ruta de las Flores entlang, um den malerischen Ortschaften Nahuizalco und Salcoatitán einen Besuch abzustatten. Im Dorf Juayúa besuchen Sie das jedes Wochenende stattfindende Gastronomie-Festival - nutzen Sie die Gelegenheit, die Spezialitäten und typischen Mahlzeiten von El Salvador zu kosten. Anschließend Fahrt über Concepción de Ataco und Ahuachapán nach Guatemala City.

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Europa.

Ankunft und individuelle Heimreise.

 

LEISTUNGEN & PREISE

Inkludiert:

  • Flug Guatemala City - Flores
  • 14 x Übernachtung/Frühstück
  • Ausflüge, Transfers, Bootsfahrten, Besichtigungen & Eintritte lt. Programm
  • Reiseführer Mittelamerika
  • deutschsprechende örtliche Reiseleitung
  • Umweltbeitrag Grünes Klima

Nicht inkludiert:

Langstreckenflüge, nationale Flughafensteuern und Grenzgebühren 13 US$ p. P. (Stand 06/18; vor Ort bar zu bezahlen), optionale Ausflüge, Trinkgelder, Getränke und persönliche Ausgaben, Reiseversicherung

 
 
 

Veranstalter: Miller Reisen

 

 
Jetzt Anfragen
 

Bildergalerie

Atitlan See
Atitlan See
Kloster in Antigua
Markt in Chichicastenango
Tikal

Ihr Angebot:

ab € 0,- p.P.
ab € 0,- p.P.
jetzt buchen
Aktuell sieht sich 1 weitere Person dieses Angebot an.
Datenschutz AGBImpressum
Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert

Lehrlingsausbildung
Zahlungsmöglichkeiten