Angebot holen! Preisvergleich Reisegutschein
Kontakt
 
Vom Donaudelta durchs Eiserne Tor bis nach Wien und Linz

Diese Reise ist beinahe so bunt und vielfältig wie der große Strom selbst. Wir entdecken mit der MS Nestroy die unvergleichliche Vielfalt des Donaudeltas, das wildromantische Eiserne Tor und Städte wie Budapest, Belgrad oder Novi Sad mit ihrem kosmopolitischen Flair. Aber auch Geheimtipps wie Arbanassi oder die Felsenkirchen von Iwanowo zeugen vom reichen kulturellen Erbe entlang der alten Handelsrouten des Habsburgerreiches. Kommen Sie mit auf ein Abenteuer und erleben Sie die Donau, wie Sie diese noch nie zuvor gesehen haben.

 

Reiseverlauf

Hoteldetails Detailansicht Listenansicht

Im rumänischen Donauhafen Braila erfolgt ab 14 Uhr die Einschiffung an Bord. Spät abends „Leinen los“ in Richtung Stromkilometer Null.

Am heutigen Tag erwarten uns besondere Erlebnisse. Morgens fahren wir durch den Sulina-Arm bis zum Stromkilometer Null, an dem die Donau ins Schwarze Meer mündet. Dort dreht unser Schiff zu Walzerklängen und fährt wieder flussaufwärts, wo wir anschließend bei einer Fahrt mit einem Ausflugsboot das über 5.000 km² große Donaudelta erleben (Ausflugspaket). Die Landschaft ist weltweit einzigartig und wird als „Amazonien Europas“ bezeichnet.

Der Vormittag bietet Gelegenheit, die Annehmlichkeiten der MS Nestroy und die wunderschöne Flusslandschaft der Donau zu genießen. Gegen Mittag erreichen wir Oltenita und erkunden bei einem Ausflug Bukarest, wo wir u.a. den Palast des Volkes, das Freiheitsdenkmal und die ehemalige königliche Residenz sehen (Ausflugspaket). Danach geht es zurück auf das Schiff, welches bereits in Rousse auf uns wartet.

Heute haben wir die Wahl zwischen zwei Tagesausflügen (Ausflugspaket, Entscheidung an Bord). Eine Tour führt uns nach Arbanassi & Veliko Tarnovo. Im altertümlichen Dorf Arbanassi, das für seine Scheunenkirchen bekannt ist, sehen wir u.a. ein Kaufmannshaus aus dem 16. Jahrhundert. Nach dem Mittagessen besichtigen wir Veliko Tarnovo, eine der schönsten Städte Bulgariens. Alternativ erkunden wir vormittags zu Fuß Rousse und dessen Sehenswürdigkeiten. Im Anschluss erkunden wir die berühmten Felsenkirchen von Iwanowo aus dem 12. Jahrhundert, ein UNESCO Weltkulturerbe, und essen Mittags bei einem Weingut. In Nikopol kommen alle Ausflügler wieder an Bord und es heißt „Leinen los“.

Einer der landschaftlich reizvollsten Abschnitte der Donaukreuzfahrt wartet heute auf uns. Das Eiserne Tor, ein 100 km langes Durchbruchstal zwischen dem Balkangebirge und den Karpaten, mit teils 600 Meter hohen Felswänden bietet eine spektakuläre Landschaft. Wir passieren auch zwei der bedeutendsten Wasserkraftwerke am großen Strom, ehe wir der serbischen Hauptstadt Belgrad entgegenfahren.

Früh morgens erreichen wir Belgrad und sehen anschließend entweder bei einer Stadtrundfahrt oder einem sportlichen Rundgang zu Fuß u.a. das Nationalmuseum, den Terazijeplatz, das Parlament, das Schloss von Fürst Milos und die berühmte Festung Kalemegdan (Ausflugspaket, Entscheidung an Bord). Danach fahren wir nach Novi Sad, der europäischen Kulturhauptstadt 2022 und essen an Bord zu Mittag, ehe wir uns entweder für einen Ausflug zum Kloster Krusedol und zu einem Weingut inklusive Verkostung oder zu einem sportlichen Stadtrundgang durch Novi Sad mit Besichtigung der Festung Petrovaradin aufmachen (Ausflugspaket, Entscheidung an Bord).

Heute lernen wir entweder die ungarische Puszta oder die Stadt Pecs näher kennen (Ausflugspaket, Entscheidung an Bord). In der Puszta erhalten wir einen Einblick in das Leben und die Traditionen der Pferdehirten. LanNovi Sad Veliko Tarnovo 22 gos, Schnaps, eine Kutschenfahrt und eine eindrucksvolle Pferdevorführung warten auf uns. Alternativ besuchen wir Pecs und sehen u.a. die eindrucksvolle Kathedrale, den Bischofspalast aus dem 18. Jahrhundert und den Hauptplatz mit dem Zsolnay Brunnen, einem Juwel des Jugendstils.

Beim morgendlichen Einlaufen in Budapest erwartet uns ein spektakulärer Ausblick auf die Prachtbauten an beiden Ufern – unbedingt auf dem Sonnendeck mit einer Tasse Kaffee genießen! Anschließend können wir entweder die ungarische Hauptstadt per Bus oder zu Fuß erkunden oder den historischen Städten Visegrad und Esztergom am ungarischen Donauknie einen Besuch abstatten (Ausflugspaket, Entscheidung an Bord). In Budapest sehen wir u.a. den Burgberg, die Matthiaskirche, die Fischerbastei sowie das Parlament. In Esztergom, einer der ältesten Städte Ungarns, bewundern wir die klassizistische Basilika aus dem 19. Jahrhundert, welche zu den größten Kirchen Europas zählt.

In der Früh erreicht unser Schiff Wien. Nach dem Frühstück an Bord verabschieden wir uns von den Gästen, die in Wien aussteigen. Anschließend schippert die MS Nestroy schließlich flussaufwärts ihrem Zielhafen Linz entgegen.

Morgens legen wir in Linz an und sagen nach einem letzten Frühstück an Bord der MS Nestroy Lebwohl.

 

LEISTUNGEN & PREISE

Inkludiert:

  • 10 bzw. 9-tägige Kreuzfahrt an Bord der MS Nestroy
  • Alle Schleusen- und Hafengebühren Nächtigungen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension, beginnend mit Abendessen 1.Tag, endend mit Frühstück letzter Tag
  • 1x Gala-Abend im Rahmen der Vollpension
  • Freie Teilnahme am Bordprogramm
  • Deutschsprachige Kreuzfahrtleitung

Nicht inkludiert:

Getränke und zusätzliche Mahlzeiten, persönliche Ausgaben, sonstige Eintritte, Trinkgelder, Reise- & Stornoversicherung, Ausflugspaket, An-/Abreisepaket

 
 
 

An-/Abreisepaket p.P. ab € 300,-
Variante F1 Gästetransfer in Rumänien: Ausschiffungshafen Braila – Flughafen Bukarest; Flug von Bukarest
Hinweis für Gäste ab/bis Linz: Gratistransfer Linz - Flughafen Wien (Bus oder Bahn, keine Wahlmöglichkeit)
Wien p.P. € 300,-
München p.P. € 350,-
Zürich p.P. € 400,- 

Variante F2 Flug nach Wien; Gästetransfer in Wien: Flughafen Wien – Einschiffungshafen Wien-Nussdorf; Gästetransfer in Rumänien: Ausschiffungshafen Braila – Flughafen Bukarest; Rückflug von Bukarest;

München, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, Berlin p.P. € 500,-
Zürich p.P. € 600,-
Fluginformation Alle Flüge (Economy) ggf. mit Umsteigeverbindung (keine Wahlmöglichkeit) mit einem Freigepäckstück (max. 20 kg) inkl. Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren.
Preissicherheit für das An/Abreisepaket gilt bis längstens 60 Tage vor Abflug, danach tagesaktuelle Preise.

Ausflugspaket p.P. € 269,- 
Bootsausflug Donaudelta
Ausflug Bukarest inkl. Stadtbesichtigung
Ganztagesausflug Rousse und Felsenkirchen von Iwanowo ODER Ganztagesausflug Veliko Tarnovo und Arbanassi
Stadtbesichtigung Belgrad inkl. Festung Kalemegdan
Stadtbesichtigung Novi Sad inkl. Festung Petrovaradin ODER Ausflug Kloster Krusedol inkl. Weinverkostung
Ausflug ungarische Puszta ODER Ausflug Pecs/Fünfkirchen
Stadtbesichtigung Budapest ODER Ausflug Donauknie

Unser Angebot für Alleinreisende: Nur € 300,- Zuschlag zur Alleinbenutzung ausschließlich in der Kategorie B = DK Grillparzerdeck (solange Verfügbarkeit vorhanden).

Mindestteilnehmerzahl: Kreuzfahrt 180 Personen pro Termin, Ausflugspaket 20 Personen pro Termin

Veranstalter: GSW Touristik AG

 

Buchung

Wählen Sie die Personenanzahl.

Reisende
Erwachsene
Kinder
1. Kind
2. Kind
3. Kind
4. Kind
Kabine
 

Bildergalerie

Die schöne blaue Donau
Die schöne blaue Donau
179236862
Die schöne blaue Donau
Die schöne blaue Donau
Die schöne blaue Donau
Die schöne blaue Donau
Die schöne blaue Donau
Die schöne blaue Donau
Die schöne blaue Donau
Die schöne blaue Donau
Die schöne blaue Donau
Die schöne blaue Donau
Die schöne blaue Donau
Die schöne blaue Donau
Die schöne blaue Donau

Ihr Angebot:

ab € 1.099,- p.P.
Anreisen von 5. Jun 2024 - 15. Sep 2024
10 Tage
ab € 1.099,- p.P.
jetzt buchen
Aktuell sehen sich 3 weitere Personen dieses Angebot an.
Datenschutz AGBImpressum
Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert
Zahlungsmöglichkeiten