Angebot holen! Preisvergleich Reisegutschein
Kontakt
 
Pilgerreise mit P. Dr. Leo Maasburg

Das jährliche Jubiläum zur Marienerscheinung in Fatima werden Sie im Gebet vereint feiern. Es erwarten uns die Höhepunkte Andalusiens: Die berühmte Kathedrale Maria de la Sede in Sevilla, die prächtige Kalifen-Moschee in Cordoba, die architektonisch einmalige Burg Alhambra in Granada uvm.  Lebendige Städte und wunderschöne Landschaften, lassen Sie sich von der schönsten Seite Spaniens verzaubern!  Freuen Sie sich auf auf die Heiligen Messen während der Rundreise. Diese Reise wird Sie durch den gemeinsamen Besuch in einer christlichen Gruppe sicher noch mehr begeistern.

 

Reiseverlauf

Hoteldetails Detailansicht Listenansicht

Ihre Pilgerreise beginnt abends mit dem Flug nach Lissabon. Abflug von München oder mit Zubringerflug von Wien (gegen Aufpreis). Empfang durch die örtliche Reiseleitung am Flughafen. Transfer (ca. 1,5 h) zum Hotel direkt in Fatima. Bezug der Zimmer für 2 Nächte. Nächtigung.

Sie verbringen den ganz Tag in Fátima, dem wichtigsten Wallfahrtsort Portugals, an dem erstmals am 13. Mai 1917 die drei Hirtenkinder eine Erscheinung der Jungfrau Maria erfahren haben. Pilger aus aller Welt vereinen sich im Gebet vor der Basilika und verleihen dem Ort eine unvergleichliche Atmosphäre. Lassen Sie den riesigen Platz der „Cova da Iria“ auf sich wirken. Die Geschichte der drei Hirtenkinder können Sie bei einem Besuch von Valinhos, des Ortes der Engelserscheinung, der Häuser und des Brunnens der Hirtenkinder nachleben. Außer dem Heiligtum können Sie auch die Mutterkirche von Fatima besuchen, die kleinen Kapellen der Via Sacra und des Kalvarienbergs. Abendessen im Hotel.

Im Kerzenschein der abendlichen Lichterprozession erstrahlt das Heiligtum in seinem besonderen Glanz. Wer möchte, nimmt noch an den offiziellen abendlichen Feierlichkeiten teil. Nächtigung.

Um 10 Uhr Besuch der öffentlichen Messe im Gebetsareal. Anschließend Weiterfahrt nach Sevilla. Check-in im Hotel für 2 Nächte. Abendessen und Nächtigung.

Die Hauptstadt Andalusiens ist weltberühmt. Morgens beginnen Sie mit einer geführten Besichtigung der drittgrößten Kathedrale der Welt "La Giralda". Sie gehen durch die engen Gassen und Innenhöfe des ehemaligen jüdischen Stadtviertels Santa Cruz. Nachmittags besuchen Sie El Rocio, bekannt über die Grenzen Spaniens hinaus als Wallfahrtsort. Es wird die Heilige Jungfrau von El Rocío verehrt – oft als Blanca Paloma (Weiße Taube) bezeichnet. Abendessen und Nächtigung in Sevilla.

Check-out und Fahrt nach Cordoba. Hier erwartet Sie die einzigartige Mezquita mit ihren über 1000 Säulen und der mosaikverzierten Mihrab. Danach Stadtrundgang durch das jüdische Viertel, Judería, einst Ort multireligiöser Zusammenkunft.  Weiterfahrt nach Jaen. Die Kathedrale beherbergt das Tuch des Heiligen Antlitzes, mit dem der Legende nach die Heilige Veronika das Gesicht Jesu trocknete. Rund um die Stadt befindet sich das größte Olivenanbaugebiet der Welt. Das Tagesziel heute ist Granada, am Fuße der Sierra Nevada. Check-In für 2 Nächte in Granada. Abendessen und Nächtigung.

Der Umstand, dass sie die letzte Stadt war, die 1492 durch die Katholischen Könige zurückerobert wurde, verleiht Granada ein unverwechselbares arabisches Flair. Stadtrundgang durch das Zentrum mit Kathedrale und Königskapelle. Am Nachmittag Besichtigung der Alhambra*, das Wahrzeichen Spaniens, eines der besten Beispiele maurischer Baukunst. Abendessen und Nächtigung.

*bitte beachten Sie den Hinweis bei den Allgemeinen Informationen

Fahrt nach Malaga und Besichtigung der Heimatstadt Picassos. Es gibt moderne Museen, ist aber auch eine Stadt voller historischer Winkel. Zu Füßen der Burg liegen das römische Theater und die Altstadt, die zu einem gemütlichen Spaziergang einlädt. In ihr befindet sich die Kathedrale, die wegen ihres unvollendeten rechten Turms „Die Einarmige“ genannt wird. Hotelbezug außerhalb Malagas am Meer für 2 Nächte. Abendessen und Nächtigung.

Fahrt zur Königsstadt Ronda, eine der schönsten Städte Spaniens. Sie liegt in einer bergigen Gegend ca. 750 m über dem Meeresspiegel. Der Fluss Guadalevin teilt die Stadt in zwei Teile, welche von einer beeindruckenden Brücke verbunden werden. Sie können die steilen Klippen und die wunderschöne Landschaft von der Stadt aus bewundern. Weiters Besuch eines der bekannten Weißen Dörfer Andalusiens. Rückfahrt ins Hotel.  Abendessen und Nächtigung.

Heute heißt es Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen und Rückflug laut Flugplan.

 

 

IHRE HOTELS

 

Hotel Aurea 4*, Fatima

Das moderne Hotel ist nur 900 m von der Basilika entfernt. Fitnesscenter, Garten mit Terrasse und Restaurant. Wellnesscenter gegen Gebühr. ZImmer mit Balkon, Safe und Klimaanlage.

 

Hotel Silken Al Andaluz 4*, Sevilla

Das Designhotel liegt 10 Fahrminuten vom historischen Zentrum enfernt und bietet einen saisonalen Außenpool mit Bar sowie Garten, Restaurant und Fitnesscenter. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel. Elegante Zimmer mit Safe, Holzboden und Klimaanlage.

 

Hotel Allegro Granada 4*, Granada

Modernes Hotel der Barcelo-Kette, nur 20 Gehminuten von der Altstadt entfernt und mit Terrasse und Pool am Dach. Helle Zimmer mit Safe, Holzboden und Klimaanlage.

 

Hotel Moon Dreams Calabahia 4*, Cala del Moral o.ä.

Das Hotel liegt nur 100 m vom Strand entfernt und bietet eine Terrasse mit Pool am Dach. Zimmer mit Safe, Holzboden und Klimaanlage. Malaga ist 15 km entfernt, zum Flughafen sind es 20 Fahrminuten.



 

LEISTUNGEN & PREISE

Inkludiert:

  • Flug mit Lufthansa München-Lissabon/ Malaga -München
  • Flughafentaxen & Sicherheitsgebühren
  • 1 Gepäckstück 23 kg und Handgepäck
  • 8 x Nächtigungen mit Frühstück in 4* Hotels
  • 7 x Abendessen in den Hotels (kein AE am 1. Tag)
  • Busfahrten & Ausflüge und Stadtführungen lt. Programm
  • Eintritte (Sevilla Kathedrale und Giralda, Cordoba Moschee, Jaen Kathedrale, Granada Kathedrale und Königskapelle, Alhambra, Malaga Kathedrale, Ronda Kirche Santa Maria la Mayor, Casa Museo D. Bosco)
  • durchgehend deutschsprachige, örtliche Reiseleitung
  • geistliche Reisebegleitung und Hl. Messen

Nicht inkludiert:

Aufpreis für Abflug Wien, weitere Eintritte & Verpflegung, persönliche Ausgaben, Reiseversicherung, Anreise zum/vom Flughafen, Trinkgelder

 
 
 

 

 

 

ANMELDESCHLUSS:  3. Juni 24

Bitte senden Sie Ihre verbindliche Anmeldung mit Passkopie an: fatima24@kath.net

 

Mindestteilnehmeranzahl: 31 Personen

 

Flugzeiten mit Lufthansa Group (Änderungen vorbehalten):

 

11.10. München - Lissabon 19.25-21.40 Uhr LH 1780
19.10. Malaga - München 12.25-15.20 Uhr LH 1835

oder

11.10. Wien-München 17.40-18.40 Uhr LH 6323
           München - Lissabon 19.25-21.40 Uhr LH 1780
19.10. Malaga-Wien 13.40-16.45 Uhr OS 386

 

Weitere Abflugsorte können gegen Aufpreis angefragt werden.

 

Ein- & Ausreisebestimmungen für österreichische, deutsche und Schweizer Staatsbürger:

Gültiger Reisepass oder gültiger Personalausweis

 

Private Heilige Messen sind täglich geplant (ausgenommen Anreise- und Abreisetag, in Fatima werden die öffentlichen Feierlichkeiten besucht). Genaue Zeiten und Orte erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

 

Hinweis zum Besuch der Alhambra: Die Karten sind streng limitiert und können erst gekauft werden, wenn die Durchführung der Reise gesichert ist. Zur Buchung benötigen wir ihre Passkopie, da die Tickets namentlich ausgestellt werden. Sollte die Buchung nicht bestätigt werden, erhalten Sie den Betrag für die Tickets retour.

 

Stornoschutz und Reiseversicherungen:
Im Reisepreis sind keinerlei Versicherungen inbegriffen. Wir möchten Ihnen empfehlen eine Versicherung der Europäischen Reiseversicherung Komplett Schutz Europa abzuschließen. Stornokosten und Reiseabbruch ohne Selbstbehalt, Verspätungsschutz, Reisegepäck, Suche- und Bergung, Medizinische Leistungen im Ausland und Heimtransport, Reisehaftpflicht, Hilfe bei Haft oder Haftandrohung, 24 Stunden Notruf.

Bis Reisepreis 2600 Euro: EUR 160,- pro Person
Bis Reisepreis 3000 Euro: EUR 183,- pro Person


ALLGEMEINE REISEBEDINGUNGEN:       


Zahlungskonditionen: 20% Anzahlung ab Buchung. Restzahlung fällig 35 Tage vor Abreise.



Stornokonditionen:
Abweichend von den Allgemeinen Reisebedingungen gelten folgende gesonderte Stornobedingungen:


Kostenloses Storno bis zum Anmeldeschluss: Wir verrechnen lediglich 25 Euro Bearbeitungsgebühr pro Person.
ab 4.7. bis 2.8.: 30 % Stornokosten, 4.8. - 26.9. : 80 % Stornokosten, ab 27.9.24: 100 % Stornokosten

 

Programmänderungen sind aufgrund örtlicher Gegebenheiten, jedoch ohne Leistungseinbußen vorbehalten.

 

Diese Reise ist aufgrund des Besichtigungsprogrammes für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. 

 

Veranstalter:                                                                                       

Mader Reisen VertriebsGmbH, Hofgasse 1, 4020 Linz, Gisa-Zahl: 16631892

 

Preisstand Jan 24: Kalkulation basiert auf EURO. Preisänderungen, aufgrund Erhöhungen bei Treibstoffpreisen, Erhöhung oder Einführung von Steuern und Abgaben, die zum Zeitpunkt der Kalkulation noch nicht bekannt gewesen waren, vorbehalten. Gemäß den Allgemeinen Reisebedingungen und den Richtlinien des Konsumentenbeirates des Bundesministeriums für Gesundheit, Sport und Konsumentenschutz darf diese Erhöhung nicht mehr als maximal 8 Prozent des Gesamtpauschalbetrages betragen.

 



 

Buchung

Wählen Sie die Personenanzahl.

Reisende
Erwachsene
Kinder
1. Kind
2. Kind
3. Kind
4. Kind
Zimmer
 

Bildergalerie

Kathedrale in Fatima
Blick über die Felsen auf Ronda - Weiße Dörfer
Löwenhof in der Alhambra, Granada
Torre de Alminar in Cordoba
Spanische Souvenirs
Weißes Dorf Mijas

Ihr Angebot:

ab € 2.290,- p.P.
Anreisen am 11. Okt 2024
9 Tage
ab € 2.290,- p.P.
jetzt buchen
Aktuell sehen sich 2 weitere Personen dieses Angebot an.
Datenschutz AGBImpressum
Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert
Zahlungsmöglichkeiten