Angebot holen! Preisvergleich Reisegutschein
Kontakt
 
Sternfahrt bzw. Standortrundreise an der Karibik Europas

Sardinien ist mit seinen weißen Sandstränden, den unzähligen kleinen Buchten und dem smaragdgrünen Meer längst kein Geheimtipp mehr. Ein genauerer Blick offenbart jedoch auch abwechslungsreiche Landschaften, faszinierende prähistorische Turmbauten und verträumte Bergdörfer im Inselinneren. Sardinien zählt nicht ohne Grund zu den faszinierendsten Reisezielen im Mittelmeer.

 

Reiseverlauf

Hoteldetails Detailansicht Listenansicht

Flug von Wien nach Olbia und Beginn Ihrer Sternfahrt bzw. Standortrundreise nach Sardinien. Am Flughafen heißt Sie Ihre örtliche Reiseleitung herzlich willkommen. Anschließend erfolgt der Transfer in Ihr Hotel an der Costa Smeralda. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Nächtigung an der Costa Smeralda.

Der heutige Ausflug bringt Sie an die Westküste der Insel. In der Nähe von Alghero liegt die Grotta di Nettuno (Neptunsgrotte), eine der faszinierendsten Naturwunder der Insel. Bei gutem Wetter gelangen Sie mit dem Boot an die Steilküste des Capo Caccia, an deren Fuß sich der Eingang zur Tropfsteinhöhle befindet. Im Inneren befinden sich bizarr geformte, gelb und orange beleuchtete Stalagmiten und Stalaktiten, sowie ein großer unterirdischer Salzwassersee. Am Nachmittag entdecken Sie die Korallenküste mit dem malerischen Hafenort Alghero. Eine dicke Mauer umgibt die Stadt, die einst spanische Kolonie war und auch heute noch katalanisches Flair verströmt. Am Rückweg halten Sie an der schönen Abteikirche Santissima Trinita di Saccargia (Eintritt nicht inkludiert) aus dem 12. Jhdt. Nächtigung an der Costa Smeralda.

Nach dem Frühstück erfolgt ein halbtägiger Ausflug entlang der mondänen Costa Smeralda, der Smaragdküste im Nordosten der Insel. Die atemberaubende Fahrt entlang einer der schönsten Küstenstraßen Italiens führt Sie auf Ihrer Sternfahrt bzw. Standortrundreise Sardinien vorbei an bizarren Granitklippen und weißen Sandstränden mit Blick auf smaragdblaues Meer. Sie halten in den wunderschönen Orten Porto Cervo, dem Treffpunkt der "High Society", und Baia Sardinia, einem kleinen Fischerort. Durch das sardische Hinterland gelangen Sie wieder zurück in Ihr Hotel. Nächtigung an der Costa Smeralda.

Sie können heute an einem optionalen Ausflug in die fantastische Bergwelt Sardiniens (Barbagia) teilnehmen. Die Barbagia ist das unzugängliche Herz der Insel und beeindruckt durch ihre Ursprünglichkeit. In Orgosolo sehen Sie die prächtigen und zeitkritischen Wandmalereien. Zum Mittagessen sind Sie bei Schäfern eingeladen, um ein rustikales Mittagessen auf sardische Art zu verkosten: Schinken und Pecorino aus eigener Erzeugung und gegrilltes Spanferkel begleitet von sardischen Wein. Nächtigung an der Costa Smeralda.

Mit dem Bus fahren Sie heute im Zuge Ihrer Sternfahrt bzw. Standortrundreise Sardinien früh in den Hafenort Palau, wo Sie eine Fähre zur Insel La Maddalena, eine der schönsten Inselgruppen Italiens, bringt. Sie besuchen die Altstadt mit den engen Gassen und umrunden entlang der atemberaubenden Panoramastraße die Insel, die mit einem Farbspektakel aus weißen Stränden, smaragdgrünem Meer und einer bunten Blütenpracht begeistert. Zurück auf Sardinien entdecken Sie noch die prähistorische Ausgrabungsstätte Nuraghe La Prisgiona (Eintritt nicht inkludiert). Nächtigung an der Costa Smeralda.

Heute Vormittag fahren Sie durch die wunderbare Landschaft der Gallura mit ihren Weinbergen, beeindruckenden Kork- und Steineichen, sowie Kastanienwäldern. Sie erreichen das Zentrum der Region, die Stadt Tempio Pausania und erkunden die Altstadt zu deren Sehenswürdigkeiten die Basilika San Pietro und die Rosenkranzkirche zählen. Am Nachmittag sehen Sie die altgenuesische Stadt Castelsardo, die wie ein Adlernest an einem Felsen klebt. Zum Abschluss entdecken Sie noch den "Elefantenfels", ein durch Verwitterung geformter Felsbrocken. Nächtigung an der Costa Smeralda.

Am Vormittag erwartet Sie Olbia, die Provinzstadt der Costa Smeralda. Hier besuchen Sie die Kirchen San Paolo und San Semplicio, die mit romanischen und lombardischen Einflüssen einfach und linear errichtet wurden. Danach haben Sie Freizeit im Zentrum zum Bummeln und Flanieren an der Hafenpromenade. Nächtigung an der Costa Smeralda.

Letzter Tag Ihrer Sternfahrt bzw. Standortrundreise Sardinien. Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Wien.

Geplantes Hotel:

Hotel Colonna Du Golf ****

Lage: Das 4-Sterne Ferienhotel ist ruhig und abgelegen am Golf von Cugnana an der Costa Smeralda gelegen, und etwa 18 km vom exklusiven Badeort Porto Cervo entfernt. Der Flughafen von Olbia ist in etwa 14 km zu erreichen.

Ausstattung: Das Anwesen erstreckt sich über einen etwa 50.000 Quadratmeter großen Park und bietet einen kleinen privaten Strandabschnitt. Der weiße, feine Sandstrand Rena Bianca ist nur 3 km vom Hotel entfernt und in wenigen Minuten mit dem täglich verkehrenden Hotel-Shuttle zu erreichen. Das Colonna Du Golf verfügt über 106 Zimmer, eingebettet in das Grün der duftenden, mediterranen Macchia. Ein Swimming-Pool mit zwei Becken, Sonnenschirmen und Liegen, eine Poolbar und ein Restaurant, in dem lokale und internationale Spezialitäten serviert werden, runden das Angebot ab.

Zimmer: Die geräumigen Doppelzimmer sind im typisch sardischen Stil erbaut und mit einem Halbstock ausgestattet. Sie verfügen über Dusche/WC, Telefon, TV, Klimaanlage, Fön sowie einer Terrasse mit Tisch und Stühlen.

Verpflegung: Halbpension



 

LEISTUNGEN & PREISE

Inkludiert:

  • Flug Wien – Olbia – Wien mit Austrian
  • Flughafengebühren 170,-
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen mit deutschsprachiger Assistenz
  • Fahrt im modernen Reisebus während der Ausflüge
  • 7 x Unterbringung im 4-Sterne Hotel Colonna Du Golf oder ähnl.
  • Zimmer mit Bad od. DU/WC
  • 7 x Halbpension
  • Überfahrt zur Insel La Maddalena
  • Bootsfahrt und Eintritt zur Grotta di Nettuno
  • Deutschsprechende Reiseleitung während der Ausflüge

Nicht inkludiert:

Eintritte pro Person: Abteikirche Santissima Trinita di Saccargia 3,-, Nuraghe La Prisgiona 4,-, Shuttle vom Busparkplatz zur Burg Castelsardo 2,-; Ausflug in die Bergwelt Sardiniens: pro Person 98,- (inklusive Mittagessen, mind. 15 Teilnehmer); Ausflug nach Olbia: pro Person 50,- (mind. 15 Teilnehmer)

 

 

 
 
 

Kleingruppenzuschlag (16 - 19 Personen) pro Person 85,-
Treffpunkt: Flughafen Wien
Richtzeit: 10:00 Uhr
Mindestteilnehmeranzahl: 20 Personen

 

Buchung

Wählen Sie die Personenanzahl.

Reisende
Erwachsene
Kinder
1. Kind
2. Kind
3. Kind
4. Kind
Zimmer
 

Bildergalerie

Chiesa di San Michele Alghero
Altstadgasse in Alghero
Treppen zur Grotta di Nettuno
Am Hafen von La Maddalena
Promenade in La Maddalena
Blick auf Castelsardo
Castelsardo
Küste bei Capriccioli
Capriccioli Beach
Küste bei Maddalena
Spiaggia di Cala Falza
Blick auf Olbia
Blick auf Hafen und Stadt Porto Cervo
Blick auf Hafen und Stadt Porto Cervo
Rock formations in Capo Testa, Sardinia, Italy. Mediterranean coast. Natural granite monument
Landscape and scenery of Baja Sardinia luxury resort in Costa Smeralda at sunset evening, Sardegna island in Italy in summer. Olbia province. Villas And Mediterranean sea. Mixed media.
The beautiful turquoise and crystal clear sea on the beach of Petra Ruja - Costa Smeralda, Olbia / Tempio - Sardinia - Italy
panorama of blue sea and the rocky coast in the gulf of Orosei S
Nuraghe Oes Giave - Sardegna

Ihr Angebot:

ab € 1.298,- p.P.
Anreisen von 2. Jun 2024 - 22. Sep 2024
8 Tage
ab € 1.298,- p.P.
jetzt buchen
Aktuell sehen sich 4 weitere Personen dieses Angebot an.
Datenschutz AGBImpressum
Wir sind ausgezeichnet & zertifiziert
Zahlungsmöglichkeiten